Herzlich willkommen!

"Was ist das Schöne?

Eine reiche Idee, dargestellt mit Zweckmässigkeit, Klarheit, gelungener Absicht." 

                                                                                           

In diesem Satz von G. Keller findet sich meine phraming Fotokunst wieder. Fotografieren bedeutet für mich, die Welt mit eigenen Augen wahrzunehmen und sie für diesen einen Moment festzuhalten. Um das Foto als Kunstwerk in den Vordergrund zu stellen, entstand meine Idee des phraming.

Seit dem Studium der Architektur an der TU München lebe und arbeite ich in München.

  • Facebook
  • Instagram